Somta investiert in neue Anlagen zur Steigerung von Produktivität und Qualität

2018 hat einen starken Start. Somta hat mit Hilfe von OSG über 2 Millionen Rand in neue Ausrüstung und Technologie investiert, um die Qualität unserer Werkzeuge und unsere Effizienz bei der Herstellung zu verbessern.

Wir haben folgende Maschinen in unseren Werken eingeführt und freuen uns über die bisherigen Ergebnisse:

Clearance Grinders    Clearance Grinder in use
– Ein 2-5mm UND ein 5-13mm 3 Achsen CNC Räumer, der die Zykluszeit um 20% reduziert und die Zeit um 40% erhöht.

OTC 1
– Ein OTC-1 Long Tool Bildanalysator, eine einzigartige OSG-Maschine, mit der Aspekte eines Werkzeugs mit größerer Genauigkeit gemessen werden können. Dies ist besonders für die Automobilindustrie, insbesondere für das Messen von Bohrern, sehr nützlich.

Aerolap YT3000
– Ein AeroLap YT3000, der nach dem Coating im Polierprozess ausgewählter Werkzeuge zum Einsatz kommt. Das Finish ist unglaublich und verbessert nicht nur das Aussehen des Werkzeugs, sondern auch einen Quantensprung in der Leistung. Dies ist eine patentierte Technologie von OSG.

Fisherscope
– Ein Fischerscope X-Ray XDLM 237 (dieselbe Maschine, die OSG Germany verwendet) wurde verwendet, um die Schichtdicke und -zusammensetzung genau zu prüfen, um eine hochwertige Beschichtung auf allen mit Somta beschichteten Produkten zu gewährleisten.

Alle Bediener wurden vollständig auf den neuen Maschinen geschult, so dass die neuen Operationen live sind. Wir werden weiterhin nach neuen Wegen suchen, um im Einklang mit unserem Kaizen-Ethos den Wandel in allen Geschäftsbereichen positiv zu beeinflussen.

Lesen Sie mehr in Metalworking News Mai Ausgabe.