Quantum Change für Somta Tools auf der EMO 2017

Das Somta-Team, das an der EMO teilnahm. Von links nach rechts: Allan Conolly (Geschäftsführer), Dilon Mathavalla (Engineering Manager), Raj Reddy (Internationaler Vertrieb), Emily Dylan Gimpel (Übersetzer), Farouk Ismail (Internationaler Vertrieb), Graeme Holmes (Operations Director) und Shaun Roopnarain Internationaler Verkaufs-Manager).

Während Somta Tools bei der EMO mehrfach ausgestellt war, spiegelte sich in dieser Messe ein Quantensprung von Interesse und Potenzial wider, da das Unternehmen zum ersten Mal als Mitglied der OSG-Gruppe ausstellte.

Neben der normalen Interaktion mit bestehenden Kunden wurde der Somta-Stand durch Besuche von OSG-Vertriebsteams und deren Kunden aus verschiedenen Ländern überschwemmt. Die aufregende Energie erzeugte auf dem Somta-Stand ein beispielloses “Summen”, das wiederum andere Besucher anlockte, die normalerweise vorbeikamen.

OSG wird die Somta-Produktpalette unter der Marke SOMTA weltweit durch ihre über 30 Verkaufsbüros vorantreiben. Die Somta-Produktpalette ergänzt die von OSG und ermöglicht eine wesentlich größere Marktabdeckung.

Shaun mit Norihiro Yoshitome (Export Sales & Product Manager von OSG Europe Logistics)

Diese Show unterstreicht erneut die Bedeutung von Somta als Teil der OSG-Familie, nicht nur durch die erweiterte Reichweite und Synergie, sondern auch durch die immense Glaubwürdigkeit der Marke OSG.

Aufregend war auch, dass Somta zum ersten Mal drei EMO-Teams besuchte. Shaun Roopnarain (International Sales Manager), Farouk Ismail (Internationaler Vertrieb) und Dilon Mathavalla (Leiter Technik) waren von der Größe der Messe, der Technologie und der Anzahl der Wettbewerber in unserer Branche beeindruckt. Wert, Teil der größten Industrieausstellung der Welt zu sein. Es gibt immer eine gesunde Mischung von Emotionen – von berauschend bis hin zu einschüchternd!

Als einziger Aussteller aus Afrika auf der EMO war Somta auch privilegiert, dass viele Besucher aus Südafrika ihren Stand besuchen und wachsende Beziehungen entwickeln. Es gibt viel zu tun, um die Fertigung in Südafrika zu entwickeln und Arbeitsplätze zu schaffen.

Am Ende der Show hatte Somta Besuche von über 150 Kunden (nur 20 davon waren vorhanden), die 47 verschiedene Länder repräsentierten. Das Unternehmen hat viele neue spannende Leads für das Verkaufsteam. Das Engineering-Team kam auch mit einigen neuen Ideen und Herausforderungen zurück, wie man das Unternehmen in Bezug auf Technologie und beste Herstellungspraktiken in die Zukunft bringt.

Es kostet viel, auf der EMO auszustellen, aber das ist eine Show, von der wir glauben, dass sie viele Belohnungen bringen wird.

Die Somta stehen mit Shaun, Farouk und Raj

Einige der angezeigten Werkzeuge

Shaun, Raj, Farouk und Allan mit Mac Ishikawa (Präsident der OSG Corporation) und Gunnar Gambach (Export & Produktmanager von OSG Europe)

Shaun, Emily und Allan mit Alex Masuda (Vizepräsident von OSG USA INC.)